Mein Einkaufswagen:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Mehr Ansichten

VDV-Schrift 161/1 [Print-Version] Sicherheitstechnische Anforderungen an die elektrische Ausrüstung von Stadt- und U-Bahnfahrzeugen Teil 1 Grundlagen

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3 bis 5 tage

124,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Schnellübersicht

VDV-Schrift 161/1 [Print-Version] Sicherheitstechnische Anforderungen an die elektrische Ausrüstung von Stadt- und U-Bahnfahrzeugen, Teil 1: Grundlagen
Ausgabe 04/05

Details

VDV-Schrift 161/1 [Print-Version] Sicherheitstechnische Anforderungen an die elektrische Ausrüstung von Stadt- und U-Bahnfahrzeugen, Teil 1: Grundlagen Ausgabe 04/05 Die VDV-Schrift 161 behandelt sicherheitstechnische Anforderungen an die elektrische Ausrüstung von Stadt- und U-Bahn-Fahrzeugen und besteht aus zwei Teilen: · Teil 1 "Grundlagen"; · Teil 2 "Anforderungskategorien für fahrzeugbezogene Sicherheitsfunktionen". Als Hauptgrundlage für die VDV-Schrift 161 dient die DIN EN 61508 (VDE 0803) "Funktionale Sicherheit sicherheitsbezogener elektrischer/elektronischer/programmierbarer elektronischer Systeme". Eine weitere Grundlage ist die VDV-Schrift 331 "Anforderungsklassen für Signal- und Zugsicherungsanlagen gemäß BOStrab". Die VDV-Schrift 161 soll eine Hilfe bei der Beschaffung von Neufahrzeugen sowohl für die für Fahrzeugtechnik verantwortlichen Mitarbeiter der Verkehrsunternehmen als auch für die für elektrische Ausrüstung zuständigen Ingenieure der Schienenfahrzeugindustrie darstellen. Sie gilt primär für Straßen-, Stadt- und U-Bahn-Fahrzeuge, kann aber sinngemäß auch für andere Schienenfahrzeugarten angewendet werden. Die Vorgängerin dieser Schrift, die VÖV-Schrift 6.030.5 "Grundanforderungen an die elektrische Ausrüstung von Stadt- und U-Bahn-Fahrzeugen" stammt aus dem Jahr 1987 und basiert auf den damals gültigen DIN-Normen und VDE-Bestimmungen. Seit Beginn der neunziger Jahre hat die nationale Normung zugunsten der europäischen Normung – speziell im CENELEC/TC 9X "Elektrische und elektronische Ausrüstungen von Bahnen" – an Bedeutung verloren. Mittlerweile wurden europäische Normen (EN) des CENELEC/TC 9X veröffentlicht, und entsprechende nationale Normen wurden zurück-gezogen. Damit wurde eine Überarbeitung der VÖV-Schrift 6.030.5 erforderlich.

Zusätzliche Information

Artikelnummer K1161/1
Lieferzeit 3 bis 5 tage