Mein Einkaufswagen:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Mehr Ansichten

VDV-Schrift 551 [Print-Version] Oberleitungsmaste - Mastgründungen- und Wandanker

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3-5 Tage

449,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Schnellübersicht

VDV-Schrift 551 (Print-Version), Oberleitungsmaste, Mastgründungen und Wandanker
Ausgabe 08/2017

Details

VDV-Schrift 551 (Print-Version), Oberleitungsmaste, Mastgründungen und Wandanker Ausgabe 08/2017 Die VDV-Schrift 551 befasst sich mit den Masten und Wandankern für Oberleitungsanlagen von Gleichstrom-Nahverkehrsbahnen nach BOStrab, EBO und ESBO, i. A. Straßen- und Stadtbahnen, sowie von Obussystemen. Sie bietet weiterhin einen Überblick über die Gründungsvarianten der Maste. Ziel dieser Schrift ist es, den für die Oberleitungen verantwortlichen Mitarbeitern in Verkehrsunternehmen, Ingenieurbüros, Industrie und Baufirmen Hinweise zur Bemessung, Auswahl und Ausführung von Masten und deren Gründungen zu geben. Insbesondere behandelt die Schrift die Einwirkungen, Lastfälle sowie Lastkombinationen, denen die Maste standhalten müssen und die vom für die Oberleitungen verantwortlichen Betreiber festzulegen sind. Sie enthält weiterhin einen Überblick über die Gründungsvarianten mit ihren Vor- und Nachteilen sowie Anforderungen an Wandverankerungen, die eine interessante Alternative zur klassischen Mastgründung darstellen. Die Ausgabe 08/2017 der VDV-Schrift 551 ist das Ergebnis einer Revision der Ausgabe 12/2014 und beinhaltet vorrangig redaktionelle und einige inhaltliche Änderungen. Wie auch schon die Vorgängerausgabe basiert die VDV-Schrift 551 auf der 2010 veröffentlichten und 2014 ergänzten zweiten Ausgabe der Norm DIN EN 50119 „Bahnanwendungen – Ortsfeste Anlagen – Oberleitungen für den elektrischen Zugbetrieb“, die deutliche Spuren bei der Gestaltung von Oberleitungen hinterlassen hat, und berücksichtigt die Auswirkungen der EU-Bauprodukten-Verordnung (EU-VO 305/2011) auf die Maste. U. a. erfolgt jetzt die Bemessung der Auslegung und Ausführung von Tragwerken mittels der sog. Eurocodes, wobei auch Grenzzustände hinsichtlich Versagen und Gebrauchstauglichkeit im Rahmen der Auslegung betrachtet werden müssen. Diese Ausgabe ersetzt die VDV-Schrift 551 aus dem Jahr 2014.

Zusätzliche Information

Artikelnummer K1551N
Lieferzeit 3-5 Tage