Mein Einkaufswagen:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

VDV-Mitteilung 1520 [Print-Version] Aktueller Stand der Technik von Fahrassistenzsystemen zur Kollisionsvermeidung für Straßen- und Stadtbahnfahrzeugen

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3-5 Tage

124,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Schnellübersicht

VDV-Mitteilung 1520, (Print-Version) Aktueller Stand der Technik von Fahrerassistenzsystemen zur Kollisionsvermeidung für Straßen- und Stadtbahnfahrzeuge, Ausgabe 03/2015

Details

VDV-Mitteilung 1520,(Print-Version) Aktueller Stand der Technik von Fahrerassistenzsystemen zur Kollisionsvermeidung für Straßen- und Stadtbahnfahrzeuge; Ausgabe 03/2015 Die VDV-Mitteilung 1520 erläutert den aktuellen Stand der Technik von Fahrerassistenzsystemen zur Kollisionsvermeidung, die die Fahrbediensteten von Straßen-/Stadtbahnfahrzeugen beim Fahren auf Sicht unterstützen. Durch den Einsatz solcher Systeme können die Anzahl und auch die Schwere von Unfällen, insbesondere Kollisionen, mit anderen Straßen-/Stadtbahnfahrzeugen, mit Fahrzeugen des Individualverkehrs sowie mit Fußgängern oder Radfahrern, die sich im Gleisbereich aufhalten oder bewegen, reduziert werden, was infolge zur Sicherheit im Straßen-/Stadtbahnverkehr entscheidend beiträgt. Die beschriebenen Systeme wurden aus der Kraftfahrzeugtechnik abgeleitet. Dort haben sich ähnliche Systeme in den letzten Jahren bewährt und zur Reduzierung von Unfällen erheblich beigetragen. Der Inhalt dieser Mitteilung beruht auf Ergebnissen von umfangreichen, erfolgreichen Tests mit solchen Assistenzsystemen bei den Verkehrsunternehmen in Frankfurt am Main, Hannover und Karlsruhe. Auf Basis dieser Erkenntnisse können die Unternehmen beurteilen, ob derartige Systeme für sie infrage kommen. Diese VDV-Mitteilung gibt den Entwicklungsstand bis Dezember 2014 wieder.

Zusätzliche Information

Artikelnummer M1520
Lieferzeit 3-5 Tage