Mein Einkaufswagen:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Mehr Ansichten

VDV-Mitteilung 6205 [Print-Version] Organisation von Bereitschaftsdiensten für die bauliche Infrastruktur

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3 bis 5 tage

99,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Schnellübersicht

VDV-Mitteilung 6205 [Print-Version] Organisation von Bereitschaftsdiensten für die bauliche Infrastruktur

Details

VDV-Mitteilung 6205 [Print-Version] Organisation von Bereitschaftsdiensten für die bauliche Infrastruktur Um im Fall des Auftretens einer Störung an der baulichen Infrastruktur kurzfristig eingreifen und ihre Verfügbarkeit für den Fahrbetrieb in betriebssicherem Zustand möglichst schnell wieder herstellen zu können, müssen die Verkehrsunternehmen Bereitschaftsdienste vorhalten. Da diese einen beträchtlichen Kostenfaktor dar-stellen, sollten sie möglichst wirtschaftlich organisiert sein; dabei sind verschiedene technische und organisatorische Randbedingungen zu beachten. Die Form, der Umfang und die konkrete Ausgestaltung der Bereitschaftsdienste müs-sen in den einzelnen VU jeweils in Abhängigkeit von den vorhandenen Randbedin-gungen festgelegt werden; eine Vereinheitlichung ist wegen der zwischen ihnen bestehenden Unterschiede nicht möglich. In der VDV-Mitteilung 6205 sind die Ergebnisse einer Umfrage bei mehreren VU zur Handhabung der Bereitschaftsdienste bei ihnen zusammengestellt. In Abhängig-keit von dem vorgehaltenen Personal und den von ihm zu betreuenden Objekten lassen sich mehrere Typen von Bereitschaftsdiensten unterscheiden. Aufgrund der unterschiedlichen internen und externen Randbedingungen sind die Dienste nur schwer miteinander vergleichbar. Es werden grundsätzliche Möglichkeiten zur Reduzierung der Kosten von Bereit-schaftsdiensten (Optimierungs- und Einspar-Potenziale) betrachtet.

Zusätzliche Information

Artikelnummer M6205
Lieferzeit 3 bis 5 tage